Unsere Ziele - Enge Zusammenarbeit mit Lehrern und Eltern

Das Schulkollegium
Das Schulkollegium

Eine gute Bildung ist für die Schülerinnen und Schüler und die gesamte Entwicklung in Gambia fundamental wichtig. Deshalb versuchen wir ohne in den Verdacht einer Bevormundung zu geraten gemeinsam mit den Lehrern und Eltern die Schule weiter zu entwickeln. 

Dabei soll die im „Kindergarten Linden“ begonnene vorschulische Bildung berücksichtigt werden. 

Da die Lower Basic School Jabang eine staatliche Schule ist, verbietet sich eine direkte Einflussnahme auf die Lehrtätigkeit. Im Austausch mit den Lehrern können wir aber anregen, dass bestimmte Grundeinsichten gewonnen und vermittelt werden (keine Gewalt, Hygiene, Sauberkeit, Verantwortung, Schutz für Schwache u.a.). Wir hoffen auf eine friedliche und sich positiv entwickelnde Jugenderziehung und -bildung.


Ein weiteres Ziel  ist der Erhalt, die Pflege der Gebäude und die Verbesserung der Unterrichtssituation. Dort, wo wir Geld ausgeben, versuchen wir nach Möglichkeit gambische Produkte zu verwenden und ökologische Gesichtspunkte zu berücksichtigen, um auch der Wirtschaftsentwicklung entsprechende Impulse zu geben. Inzwischen stellt z. B. der „Mother’s Club“, eine Art  Schulförderverein, Seifen und Tragetaschen für unsere Basare her. Der Erlös wird den Müttern direkt übergeben, die damit finanziell schwache Familien fördern.

 

Konferenz mit Lehrer-Eltern-Rat auf dem Schulhof
Konferenz mit Lehrer-Eltern-Rat auf dem Schulhof
Mütter beim Seifekochen
Mütter beim Seifekochen

Aktuell

Mo

10

Dez

2018

Gambia - Abend

Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde von

 

„Kindergarten Linden, Schul- und Dorfentwicklung in Gambia“(KLG),

mehr lesen